Gau-Odernheim

Ortrundgang mit Kultur- und Weinbotschafterin Hedda Hinkel

vom 17. Mai 2013

DSCN0279

Trotz Regen kurz vor Beginn starteten die Landfrauen am 17. Mai den Ausflug nach Wonsheim.
Bei einem Rundgang präsentierte Hedda Hinkel die herrlichen alten barocken Fachwerkhäuser und historischen Häuser aus dem Zeitalter des Spätklassizismusund der Gründerzeit.

Dabei wurde auch die Pfingstrosenzüchtung von Herrn Emrich besucht. Mit großem Interesse hörten die Landfrauen den ausführlichen Erklärungen zu. Untermalt wurde die Ortsführung durch den „Heimatschriftsteller Heinrich Bechtoltsheimer“ und einem Original Waschweib aus Wonsheim, die dem Rundgang noch des gewisse Extra verleihten.

Die Landfrauen von Wonsheim versorgten dann zum Schluss noch die Besucher mit Kaffee und leckerem Kuchen im Rathaus.Es war für alle ein gelungener Ausflug in die Umgebung.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder *.